Die Arbeitsgruppe Begegnung, Freizeit und Lebensgestaltung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die AsylwerberInnen beim Integrationsprozess in Großraming zu unterstützen. Dies geschieht einerseits durch Angebote an die alten und neuen Großraminger, um in Kontakt miteinander kommen zu können. Andererseits werden den AsylwerberInnen diverse Freizeitaktivitäten in Großraming näher gebracht (zB Fußballtraining, Tischtennis, Männerturnen, gemeinsame Wanderungen, …). Unser Ziel ist es Misstrauen und Vorurteile abzubauen und eine Vertrautheit zu schaffen, um ein unkompliziertes Miteinander zu gestalten.