Die Gruppe Gesundheit hat sich zum Ziel gesetzt, die AsylwerberInnen in gesundheitlichen Belangen, welche nicht von professionellen Helfern abgedeckt werden, zu begleiten und zu unterstützen. Wir informieren AsylwerberInnen über medizinische und gesundheitliche Angebote in Großraming (wie zum Beispiel die regelmäßig stattfindende Mutterberatung bei Dr. Schmotz usw.) und handeln nach Bedarf. Das heißt: eine Anfrage wird an die Gruppenleiterin gestellt und diese wird dann in der Gruppe besprochen und nach gemeinsamer Entscheidung bearbeitet.