Im Asylwerberquartier Ennstalerhof sind seit 26. November 2014 Asylwerber untergebracht. Derzeit sind es 50 Personen (Einzelpersonen und amilien mit Kindern) aus folgenden Herkunftsländern:

Afghanistan

Irak

Iran

Syrien